Detlef Stapf: Caspar David Friedrichs Wanderer

Franz Christian Boll und die Kunst der Romantik

 

In so vertrauten Gemälden Caspar David Friedrichs wie der „Wanderer über dem Nebelmeer“ oder die „Kreidefelsen auf Rügen“ gehörte Franz Christian Boll als Rückenfigur zum prominentesten Bildpersonal der Romantik. Detlef Stapf zeigt in der reich illustrierten Biographie das Leben dieses bekanntesten Unbekannten der Kunstgeschichte und dessen prägenden Einfluss auf Zeitgenossen wie Caspar David Friedrich, Philipp Otto Runge, Friedrich Ludwig Jahn, Friedrich Fröbel oder Herzog Carl II. von Mecklenburg-Strelitz.

Mit der Darstellung von Leben und Werk dieser faszinierenden Persönlichkeit gelingt eine spannende Entdeckungsreise zu den Quellen der romantischen Theologie und Kunst.

soeben erschienen (Erstverkaufstag 19. Dezember 2019) unter ISBN 978-3-947965-04-5 (9783947965045)
Festeinband mit Schutzumschlag | 228*170*38 mm³ | 905 g | 416 Seiten, 64 davon mit 89 meist farbigen Abbn.
geb. Ladenpreis: 32,40 € (zzgl. Versandkosten)


Sofort kaufen und schnell und sicher per PayPal bezahlen:


Preise und Lieferoptionen





» Oder online bestellen! Lieferung erfolgt auf Rechnung.


» Bestellungen — für Buchhändler natürlich auch zu Buchhandelskonditionen — gerne unter bestellung@okapi-verlag.de

Ein Gedanke zu „Detlef Stapf: Caspar David Friedrichs Wanderer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.